Kalorienverbrauch Freeletics Workout

Ich dokumentiere ja meine Kalorienzufuhr und den Verbrauch mit der App myFitnesspal. Entsprechend schnell stellt sich die Frage: Wie viele Kalorien verbrennt man den bei so einem Freeletics Workout? Zum Thema Kalorien, Kalorienhaushalt und Co. habe ich ja schon einen Artikel geschrieben und von 40 unterschiedlichen Aktivitäten den Kalorienverbrauch aufgezeigt.

Kalorienverbrauch Freeletics Workout

Den Kalorienverbrauch bei einem Freeletics Workout kann man nicht so leicht bestimmen. Dafür hängen zu viele Faktoren da dran:

  • welcher Workout,
  • dein Alter
  • dein Geschlecht
  • dein Gewicht
  • deine Größe
  • dein Stoffwechsel
  • der Körperfettanteil und
  • dein Puls

Also habe ich mich einmal auf die Suche in den Tiefen des WWW bewegt und für mich geschaut, wie viele Kalorien darf ich den für einen Workout bei myFitnesspal eintragen. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, das ich einen Freeletics Workout pauschal mit 300 Kalorien bewerten werde. Das Entspricht in etwa 30 Minuten Trappen steigen, Rudern oder Surfen.

Sichere dir jetzt deinen Freeletics Coach mit 30% Rabatt. Einfach hier klicken und den Code “noexcuses” eingeben. Für nur 1,05 Euro je Woche steht dir dein Coach ein komplettes Jahr zur Verfügung. Und deine Transformation kann beginnen!

Kommentare


Liliana Januar 18, 2015 um 1:33 am

Hallo Micha,

finde es toll, dass Du direkt Sport mit einbeziehst. Hab ich auch gemacht und seit dem 12. Januar treibe ich Pilates. Ist zwar nicht dasselbe wie deins, aber mir reicht das für den Anfang und es haut ordentlich rein. :)
Bis wann willst Du dein Ziel denn erreichen? Hab mir eine kleine Liste gemacht, bis wann ich was erreichen könnte. Jeden Monatsabschnitt eingetragen, wie lange es dauert, wenn ich 3kg pro Monat verliere, 4kg pro Monat, etc. :D
Wie ist das bei Dir und der Haut? Ich hab ja furchtbare Angst, dass die Haut hängt, weil ich Angst vor OP-Komplikationen habe.

Liebe Grüße und viel Erfolg!
Lily
von Blumenmaid

Antworten

admin Januar 18, 2015 um 12:57 pm

Hi,

eigentlich habe ich zunächst nur das Ziel, das bis Ende März durch zu ziehen. Ein kg Ziel habe ich damit nicht verbunden, würde mich aber freuen wenn ich unter 100kg komme. Aktuell habe ich 4 kg weniger. Wegen der Haut mache ich mir keine Gedanken, ich Hunger mich ja nicht kaputt, so das die Haut da mitschrumpfen kann :) Zumindest habe ich bisher noch nichts gelesen in meiner Gewichtsklasse, das es da zu Problemen kommen könnte.

lg
Micha

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*